„Berührung ist ein energetischer Prozess“

Alexander Lowen

 

Veranstaltungen

Um Ihnen eine unverbindliche und einfache Möglichkeit zu geben, meine Arbeit kennen zu lernen, biete ich einige Seminare bei Bildungsträgern an. Wenn Sie Fragen zum Inhalt der Seminare haben, rufen Sie mich gerne an. Wenn Sie Fragen zu Kosten und Formalien haben oder sich anmelden wollen, wenden Sie sich bite direkt an den Bildungsträger.

Die Kraft der Bioenergetik erleben – Schnupperkurs zum Kennenlernen

Die bioenergetischen Übungen regen uns dazu an, unsre Lebendigkeit aus der Bewegung und dem Atem heraus zu erleben. Durch den Aufbau der Übungen von langsamen achtsamen zu intensiven kraftvollen Bewegungen erleben wir uns in unserer ganzen Fülle, Energie und Lebendigkeit und kommen auch in Kontakt mit unseren inneren Anteilen, die uns sonst oft gar nicht bewusst sind.

VHS Bordesholm, Huus an´n Markt, Saal  15.02. – 14.03.2024 20:00 bis 21:00 wöchtentlich 5 Termine

 

  • Meditation der (vier) Himmelsrichtungen – Bewegungsmeditation

Die einfache Abfolge der Bewegungen erinnert an Tai-Chi oder Qigong. Der sehr einfache Bewegungsablauf und der Atemrhythmus werden sehr schön durch die Musik, die genau für diese Bewegungen komponiert wurde, begleitet. So entsteht ganz leicht ein Fluss, in den wir uns meditativ der Bewegung hingeben können. In der Gruppe erleben wir diese Meditation noch intensiver.

Die beiden Abende können einzeln oder zusammen gebucht werden. Durch die Wiederholung intensiviert sich die Erfahrung. Bei dem ersten Termin werden wir die Bewegungen der vier Himmelsrichtungen ausführen. Beim zweiten Termin entscheiden wir gemeinsam, ob wir zusätzlich weitere Elemente aufnehmen.

Ort und Zeiten werden noch bekannt gegeben

 

  • Die Kraft und Fülle der wertschätzenden Kommunikation erfahren

Sie wünschen sich einen lebendigen Kontakt mit anderen? Sie möchten erfüllende Beziehungen aufbauen und gestalten, ausdrücken, was Sie wirklich bewegt und darin verstanden werden?

Marshall Rosenberg hat die wertschätzende (gewaltfreie) Kommunikation entwickelt, um Menschen miteinander in Verbindung zu bringen und auch in schwierigen Situationen den Kontakt aufrechtzuerhalten.

Sie lernen

• Sich selbst und andere besser zu verstehen,

• Sich selbst und anderen empathisch zuzuhören,

• Sich vollständig und authentisch mitzuteilen,

• Wut und Ärger so auszudrücken, dass es der Beziehung dient

und so liebevolle Beziehungen zu schaffen.

VHS Bad Oldesloe 08.03 und 09.03.2024 – Freitagabend und Samstag

VHS Kiel 31.05. und 01.06.2024 – Freitagabend und Samstag

 

  • Verbunden bleiben, auch wenn es manchmal schwerfällt

Dieser Vormittag bietet eine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg für Menschen, die mit Menschen (-Kindern) in Leichtigkeit und Verbindung leben wollen.

Es ist nicht immer leicht, im Alltag mit Kindern – aber auch unter Erwachsenen – die Ruhe zu bewahren, die richtigen Worte zu finden und allen Bedürfnissen gerecht zu werden. Oft schaffen laute Worte Abstand, Verwirrung und weiteren Ärger.

Marshall Rosenberg hat mit der „Gewaltfreien Kommunikation“ eine „Sprache“ entwickelt, die uns miteinander in Verbindung bringt, und wachsen lässt. Wir lernen uns und andere besser zu verstehen und so erfüllter zu leben.

Dieser Kurs gibt dazu einen ersten Einstieg. Die Wahrnehmung der eigenen Gefühle und

Bedürfnisse werden wir durch einige Körperübungen fördern.

Zukunftswerkstatt Kiel  22.02. 9:00 bis 13:00

 

  • 31. Eckernförder Männertag

Der 30. Männertag war ein voller Erfolg. Der 31. Eckernförder Männertages 2024 findet am 28. September 2024 statt. Bei Interesse bitte eine Nachricht schicken. Dann gebe ich rechtzeitig weitere Informaitonen.